biozertifiziert

Sumatra "Gayo Hochland"

Dieser Kaffee wird auf der indonesichen Insel Sumatra im "Gayo" Hochland angebaut. Es liegt auf einer Höhe von 900 bis 2400 Meter. An steilen Berghängen vulkanischen Urprungs wird der Kaffee auf kleinen Plantagen von kaum einem Hektar Größe unter Schattenbäumen angepflanzt und von Hand geerntet.

Sein Aroma ist kräftig würzig. Er besitzt eine leichte dezente Säure. Unter Zusatz von Milch oder Sahne kommt der lang anhaltende Geschmack noch besser zur Geltung.

250 gr 5,70 €                 500 gr 11,40 €              1000 gr 22,80 € 

 

eu_organic_logo_colour_outerline_rgb.jpg - 33.46 Kb
DE-ÖKO-039
Nicht EU-Landwirtschaft
 
 

Äthiopien "Sidamo Grade 2"  

Dieser gewaschene Arabica aus dem Ursprungsland des Kaffees ist ein weicher, sehr milder Kaffee mit einem ausgewogenen Aroma. Seine feine Würze und seine leichte Säure machen ihn zu einem sehr angenehmen Kaffee. 

Dieser hochfeine Kaffee wird auf einer Höhe von 1800 bis 2200 Meter auf kleinen Farmen angebaut. 65% der Kaffeebäume wachsen in Waldgebieten oder am Waldrand. Dieses führt zu einem langsamen Wachstum der Bohne und damit verbunden einer hervorragenden Qualität. Der Kaffee wird von Hand gepflückt und nass aufbereitet. Nach der Aufbereitung wird er sonnengetrocknet und handverlesen.

 250 gr 5,70 €                 500 gr 11,40 €              1000 gr 22,80 € 

 
eu_organic_logo_colour_outerline_rgb.jpg - 33.46 Kb
DE-ÖKO-039
Nicht EU-Landwirtschaft
 
 
Mexico "Maragogype" zur Zeit leider nicht im Programm
 

Ein Maragogype ist eine selten angebauter, sehr großbohniger Arabica-Kaffee.

Es ist  ein sehr milder Kaffee mit einem leicht fruchtigen Aroma und einem erlesenen Geschmack. Unser  Maragogype ist sehr säurearm und daher auch sehr magenverträglich.

250 gr 6,20 €                 500 gr 12,40 €              1000 gr 24,80 € 

 

eu_organic_logo_colour_outerline_rgb.jpg - 33.46 Kb
DE-ÖKO-039
Nicht EU-Landwirtschaft
 
 
 
 
 
 
eoskaffee.de - OWL - Rietberg